Baby-Sitting bei Eva

Neulich hat mich meine Freundin Sue gefragt, ob ich kurz spontan auf Eva aufpassen könnte. Da ich immer sehr viel Spaß mit Eva habe, ließ ich alles stehen und liegen, packte meine Kamera ein und machte mich auf den Weg. Nachdem Eva ihren Teddy zum Schlafen gelegt und sich mit Mamas Parfüm schön gemacht hatte, schlug ich vor, Kaufladen zu spielen. Nur fehlten mir die Süßigkeiten, aber Eva verriet mir, wo Mama die Schatztruhe versteckt hat.  Wenn es um den Umsatz ginge, wäre das Geschäft nicht erfolgreich, denn Eva war die beste Kundin und naschte selber so lange bis Mama kam…